Sonntag, 25. Oktober 2015

Melissa - oder zitronig-zarter Herztrost in saftig-frischem Grün...

Da es heute wieder einmal Zeit ist für unser Hexen-Kräuter-Lexikon, möchte ich euch die Melisse etwas näher vorstellen. Offiziell heißt sie Melissa officinalis aber in unseren Breiten ist sie wohl eher unter Zitronenmelisse bekannt... Aber sie hat noch einige andere hübsche Namen wie zB Bienenkraut, Bienenfang, Frauenkraut, Frauenwohl, Hasenohr, Herzbrot, Herzstrost, Honigblume, Limonikraut, Mutterkraut, Nervenkräutel, Zitronella und noch vielen anderen mehr. Ihr Name Melisse kommt aus dem griechischen und wird abgeleitet von "Melitta", was Honigbiene bedeutet, da die fleißigen Bienchen scheinbar von diesem wohlduftenden Kraut angezogen werden...
 
 
Nur nebenbei sei erwähnt, dass der Begriff "officinalis", welcher sehr oft bei den Namen von Pflanzen und Kräutern zu finden ist, bezeichnet damit die arzneiliche Wirkung dieser Gewächse...
 
Die Melisse war auch schon des Öfteren Preisträgerin zB des Titels:

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Winterseife "Sunny Blizzard" - oder ein großes Tief ist im Anmarsch...

Im
wurde ein Thread für kreative Themenseifen ins Leben gerufen und davon war ich von Anbeginn begeistert!!! Es geht darum, dass man zu einem vorgegeben Thema, dass für ein Quartal bestehen bleibt, ein feines Seifchen kreiert und es ist schon Wahnsinn, wieveile verschiedene Traum-Schaum-Stücke ihren Weg in dieses Schaufenster fanden. Obwohl sie alle zu einem Thema gemacht wurden, sind sie doch sehr unterschiedlich und kein Seifchen gleicht dem Anderen...!!! Und da es sich Gott sei Dank um keinen Wettbewerb handelt, bin ich auch mit von der Partie...
 
 
Nach dem ja schon einige ihre Winterseifen online gestellt haben, wollte ich mich sputen und griff am Sonntag zu Seifentopf und Pürierstab... Da das Thema "Winter" heißt, hab ich mir schon die

Sonntag, 18. Oktober 2015

...endlich frei und es regnet - oder ein verhäkeltes Wochenende...

Ende August hatte ich sage und schreibe ein ganzes Wochenende frei und ich konnte endlich mal wieder Seifeln... An diesem WE entstand aber nicht nur mein Ringelblumenseifchen Silky Calendula, sondern auch noch ein Dreieckstuch...
 
 
Wie so oft an meinen freien Tagen, musste mir auch diesmal das Wetter in den Rücken fallen, aber irgendwie war ich auch froh darüber, denn dann konnte ich nach diesem anstrengenden und arbeitsreichen Sommer, ohne schlechten Gewissen zu Hause in der Bude hocken und musste nicht

Sonntag, 11. Oktober 2015

Dufte Neuigkeiten - oder mein selbstgemachtes Deo...


Wie die meisten von euch ja schon bemerkt haben, probier ich mich immer mehr im
"selber machen"... Angefangen hat alles mit meinen heißgeliebten Seifen, danach kamen Öle, eine Salbe, Sirup hab ich heuer auch selbst gemacht und heute zeig ich euch eines meiner Deo's...
Man könnte meinen hierfür braucht man sehr viele und nicht so leicht zu beschaffende Zutaten - stimmt aber gar nicht!!! Mit einfachen und leicht erhältlichen Dingen und wenig Zeitaufwand hast du