Sonntag, 19. Februar 2017

Mit Multitool und Lötkolben auf dem Holzweg - oder überfällige Neujahrsgrüße...


Wie jedes Jahr gab es auch heuer für meine Seifenmädels ein paar kleine Neujahrsgrüße...nur gingen sie etwas später auf die Reise als geplant...

Auch hier hab ich mich länger nicht mehr blicken lassen - für beides gibt es einen guten Grund - eine neue Leidenschaft...

Ich fand das Werkeln mit Holz schon immer wunderbar und beneide jeden, der damit umgehen kann und richtig coole Sachen anstellt...

Schon ewig wünschte ich mir einen Dremel um Holz zu gravieren bzw zu bearbeiten und was hab ich von meinem Schatz zu Weihnachten bekommen...???
Ein Rotary Multitool (ähnlich einem Dremel)...ich wär fast umgefallen vor lauter Freude...


Zusätzlich gab ich noch seinen 20 Jahre alten Lötkolben ausgepackt und so bin ich frisch ans Holzwerk gegangen...

Aller Anfang ist aber schwer und ich muss auf alles erst mal drauf kommen, viel rum probieren und experimentieren - aber ich liebe es...

Die ersten Dinge, die ich machte, waren für meine Seifenmädels.
Schlüsselanhänger - bei weitem nicht perfekt, aber ich versuchte jeden mit einer persönlichen Note zu versehen...

Ich hoffe, die sehen mir die teilweise sehr laienhafte Optik nach und wissen, dass es von Herzen kommt...
Und ich übe weiter und kann dann vielleicht nächstes Jahr hübschere Dinge auf die Reise schicken... Aber nun zu den Fotos:

Den Anfang macht Angielein:


So wie alle bekam sie einen Yin Yang - Anhänger und ein Herzchen mit Ohm-Zeichen - ich dachte, das mag sie vielleicht und passt zu ihr...


...der hier war für Sylvielein...
Nach einem nicht ganz einfachem Jahr kann ein kleiner Schutzengel nicht schaden...


...für unser Kiralein ein (etwas abstraktes) Pferdchen...


...Julilein mag gerne Fische und ich hoff, der kleine Moby Dick bringt ihr viel Glück...


...Petralein brauch auch ein paar Engelsflüglein, die auf sie aufpassen und ihr Glück und vor allem Gesundheit bringen...


Für Annett auch ein Schutzengerl und weil sie sich (gleich wie ich) oft verzettelt, einen Kompass, damit sie den richtigen Weg nicht aus den Augen verliert... ;-)
Ich versuchte mich auch an einem Türschild für ihre neue Seifenküche:


Die kleinen gehäkelten Täschchen sind übrigens für den Euro fürs Einkaufswagerl...

Alle bekamen noch ein Seifchen...


 ...und ein Kärtchen...


...ein Schutzengerl für Petra und Sylvie...


...gechillte Buddhas für Angielein und Julilein...



...ein Lesezeichen für Julilein...


...auch Grape und Carina bekamen einen kleinen Neujahrsgruß...


...ein Pferdchen für Kira...


...und eine Elfe für Annett...

Wie gesagt, ich muss noch viel üben und das werd ich auch machen...!
Natürlich bleib ich dem Seifenwahnsinn treu, aber bei den ganzen lagernden Tonnen ist es gar nicht soooo schlecht, dass mich der Holzweg momentan etwas mehr einnimmt... :-D

Und von nun an auch wieder etwas regelmäßiger Bloggen, denn ich hab ja auch noch genügend Seifchen vom letzten Jahr zu zeigen... ;-))))

Kommentare:

  1. Liebe Kitty,
    zuerste einmal möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken und zwar für diesen wunderbaren Neujahrsgruß, den du mir geschickt hast. Ich habe mich so gefreut und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich dein Packerl immer noch nicht eingestellt hab (schäm).
    Ich bin sowas von begeistert, wie toll du malen und zeichnen kannst. Einfach wunderschön auch Deine Holzarbeiten und von den Seifen gar nicht zu reden. Mein Schwesterlein hat sich übrigens riesig über die eine Seife gefreut und das klein Säckchen ist sehr praktisch und hat auch schon seinen Platz gefunden.
    Also von mir, von Herzen noch einmal vielen Dank. Du bist einer der wenigen Menschen, die ich so ins Herz geschlossen habe, und das obwohl wir uns noch nie persönlich begegnet sind. Aber vielleicht klappt das ja auch eines Tages einmal. Ich würde mich sehr freuen.
    Bussi aus dem Schwarzwald
    Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sylvielein :-***
      Ich gab mich sehr gefreut, als ich dein Lieben Worte gelesen hab - danke dafür und so schön, dass ihr euch gefreut habt!
      Ihr habt ganz, ganz, ganz viel Glück verdient und ich wünsch euch von ganzem Herzen alles Gute und ich wrd mich auch sehr, sehr freuen, wenn wir uns im echten Leben auch mal treffen würden...
      Danke noch mal und 1000 Bussis von deinem kleinen Kittylein... :-***

      Löschen
  2. Ich sage auch herzlichen Dank für diese Überraschung liebe Kitty.
    Ganz toll deine Holzarbeiten und die Kürbisseife freut mich besonders.
    DAAAAAAANNNNNNNKEEEEEEEE! GLG Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Angielein :-***
      Von Herzen gern und auch dir wünsch ich heuer ein tolles und vor allem auch ein etwas ruhigeres Jahr...!
      Hab Dank und gib gut acht auf dich!
      Alles Liebe und Gute und auch 1000 Bussis nach Bayern von deinem kleinen Kittylein... :-*****

      Löschen